Reisestecker für Australien

Reisestecker für Australien

Sie planen eine Reise, einen Urlaub oder einen kurzen Trip nach Australien? Dann sollten Sie vor Ihrer Abreise unbedingt kontrollieren, ob Sie für den Betrieb Ihrer elektrischen Geräte einen Reisestecker-Adapter oder einen Spannungswandler in Australien benötigen!

Hier finden Sie allgemeine Informationen über das Steckersystem und die Steckdosen in Australien und die passenden Reisestecker für Australien.

Alle Informationen beziehen sich auf elektrische Geräte, die mit den gewohnten deutschen Steckern ausgestattet sind: Eurostecker, Konturenstecker (Stecker Typ C) und Schuko-Stecker (Stecker-Typ F).

Überblick

  • Spannung: 230 V
  • Netzfrequenz: 50 Hz
  • Steckertypen: Typ I
  • Reisestecker oder Reiseadapter nötig: ja
  • Spannungswandler/Transformator nötig: nein

Passende Angebote von Amazon


Stecker und benötigte Stecker-Adapter

Stecker-TypStecker-Adapter
Euro-Flachstecker
Zuletzt aktualisiert am Oktober 21, 2017 um 12:05 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Euro-Konturenstecker
Zuletzt aktualisiert am Oktober 21, 2017 um 12:05 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Schuko-Stecker
Zuletzt aktualisiert am Oktober 21, 2017 um 12:05 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Stecker E+F oder auch CEE 7/7
Stecker E+F oder auch CEE 7/7
Zuletzt aktualisiert am Oktober 21, 2017 um 12:05 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Diese Tabelle zeigt, welche Adapter Sie in Ländern mit Stecker-Typ I für die jeweiligen deutschen Stecker benötigen.

Über Australien

Der Staat Australien (Commonwealth of Australia, deutsch: Australischer Bund) liegt auf der Südhalbkugel der Erde nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea. Neben dem Kontinent Australien umfaßt der Staat Australien auch noch die Inseln, Tasmanien, Norfolkinsel, Kokosinsel, Weihnachtsinsel, die Ashmore- und Cartierinseln im Indischen Ozean und die subantartischen Inseln Macquarieinsel und Heard und McDonaldinseln als Außengebiete. Die Hauptstadt ist Canberra und nicht Sydney oder Melbourne.

Insgesamt erwirtschaftet der Tourismus ca. 8% der australischen Wirtschaft. Die am häufigsten einreisenden Touristen sind Neuseeländer, Chinesen, Briten, US-Amerikaner, Japaner, Singapurer, Malaysier, Koreaner, Hongkon-Chinesen, Inder und auch Deutsche.
Besonders das Work&Travel-Visum wird von vielen Touristen zwischen 18 und 30 genutzt, um Australien zu bereisen.
Neben den Städten bietet Australien auch eine prachtvolle Landschaft und viel Kultur.

Stecker und Steckdosen in Australien

In Australien wird nur ein Stecker-System eingesetzt:
Stecker und Steckdosen vom Typ I

Dieses Steckersytem ist inkompatibel zu den deutschen Steckern.

Für eine Reise nach Australien gibt es daher folgendes für den Betrieb von elektrischen Geräten aus Deutschland zu beachten:

  • Für Kleingeräte mit Eurostecker oder Konturenstecker benötigen Sie einen Adapter.
  • Für elektrische Geräte mit einem Schuko-Stecker benötigen Sie auch einen Adapter.

Netzspannung und Frequenz in Australien

Die Netzspannung liegt bei 230 V, die Frequenz ist 50 Hz.

Die Spannung ist identisch mit Deutschland, die Frequenz stimmt überein mit Deutschland.

Daher benötigen Sie zu dem Reiseadapter keinen Transformator. Der Betrieb von Elektro-Geräten aus Deutschland ist problemlos möglich.

Reisestecker und Spannungswandler für Australien kaufen

Bei Amazon können Sie Reisestecker und Spannungswandler günstig und schnell erwerben.

Für Australien benötigen Sie unbedingt einen Stecker-Adapter, aber keinen Spannungswandler.

Hier finden Sie die passenden Stecker-Adapter, die für alle deutschen Stecker passen:

Da keinerlei Adapter oder Spannungswandler nötig sind, können Sie für die Reise einfache Reisemehrfachsteckdosen verwenden, da in Hotelzimmern die Steckdosen immer Mangelware sind.

Wer mit vielen kleinen Geräten wie Smartphone, Tablet, Digitalkamera oder ähnlichem reist, das per USB aufgeladen wird, sollte auf eine Powerbank im Reisegepäck nicht verzichten.